Demi Lovato und Nick Jonas kündigen gemeinsame „Future Now“-Tour an

Die Wege von Demi Lovato und Nick Jonas verflechten sich weiter: Die langjährigen Disney-Kollegen und -Freunde haben für nächstes Jahr eine umfangreiche Sommertournee angekündigt. Die Future Now Tour startet am 24. Juni in Sunrise, FL und endet am 17. September in Los Angeles.

„Demi und ich, wir sind Geschäftspartner [and] Offensichtlich sind wir seit langem Freunde, aber der Schlüssel für uns war, in diesem Moment zu leben“, sagte Jonas während ihres gemeinsamen Auftritts bei Good Morning America. „In den letzten anderthalb, zwei Jahren individuell einen Schritt gemacht, mit unseren Fans gewachsen und gesagt, wenn es jemals Zeit dafür gibt, dann jetzt, um zusammenzukommen und diese Tour zu machen.“

Dies wird Jonas und Lovatos sechste gemeinsame Tour sein. Lovato hat für die Jonas Brothers auf ihrer Burnin‘ Up-Tour 2008 und für ausgewählte Termine auf den Welttourneen 2009 und 2010 der Band eröffnet. Als Solokünstler war Jonas Special Guest auf Lovatos Tourneen 2012 und 2014. Auf der Neon Lights-Tour 2014 fungierte Jonas auch als musikalischer und kreativer Leiter von Lovato.

Im Mai, zwischen Jonas‘ selbstbetiteltem 2014er Album und Lovatos jüngster LP Confident, gründeten die beiden zusammen ein neues Plattenlabel namens Safehouse. Safehouse wird ein Joint Venture mit Island Records und dem Manager der Popstars, Phil McIntyre, sein.

Kürzlich veröffentlichte Jonas die neuen Singles „Levels“ und „Area Code“, obwohl er noch nicht bestätigt hat, wann er sein nächstes Soloalbum und sein eigenes Safehouse-Debüt veröffentlichen wird.

Zugehöriger Nick Jonas‘ nächster Auftritt: Demi Lovatos musikalischer und kreativer Leiter

Demi Lovato & Nick Jonas Tourdaten

Lesen Sie auch  Beatles Art Director bei Secrets of the 'Abbey Road' Cover

24. Juni 2016 – Sunrise, FL @ BB&T Center
25. Juni – Orlando, FL @ Amway Center
29. Juni – Atlanta, GA @ Philips Arena
30. Juni – Charlotte, NC @ Time Warner Cable Arena
2. Juli – Raleigh, NC @ PNC Arena
3. Juli – Virginia Beach, VA @ Farm Bureau Live in Virginia Beach
6. Juli – Uncasville, CT @ Mohegan Sun Arena
8. Juli – Brooklyn, NY @ Barclays Center
12. Juli – Newark, NJ @ Prudential Center
14. Juli – Camden, NJ @ Susquehanna Bank Center
16. Juli – Hershey, PA @ Hersheypark Stadium
17. Juli – Buffalo, NY @ First Niagara Center
20. Juli – Boston, MA @ TD Garden
22. Juli – Montreal, QC @ Bell Center
23. Juli – Toronto, ON @ Air Canada Centre
26. Juli – Washington, DC @ Verizon Center
27. Juli – Columbus, OH @ Schottenstein Center
29. Juli – Louisville, Kentucky @ KFC Yum! Center
30. Juli – Auburn Hills, MI @ Der Palast von Auburn Hills
2. August – Rosemont, IL @ Allstate Arena
3. August – Indianapolis, IN @ Bankers Life Fieldhouse
5. August – St. Louis, MO @ Scottrade Center
6. August – Kansas City, MO @ Sprint Center
9. August – Denver, CO @ Pepsi Center
11. August – Salt Lake City, UT @ EnergySolutions Arena
13. August – Las Vegas, NV @ MGM Grand Garden Arena
14. August – San Diego, CA @ Sleep Train Amphitheatre
17. August – Anaheim, CA @ Honda Center
18. August – San Jose, CA @ SAP Center
20. August – Portland, OR @Moda Center
21. August – Seattle, WA @ Key Arena
24. August – Vancouver, BC @ Pepsi Live in der Rogers Arena
26. August – Edmonton, AB @ Rexall Place
27. August – Calgary, AB @ Scotiabank Saddledome
29. August – Winnipeg, MB @ MTS Center
31. August – St. Paul, MN @ Minnesota State Fairgrounds
2. September – Cleveland, OH @ Quicken Loans Arena
7. September – Nashville, TN @ Bridgestone Arena
9. September – Houston, TX @ Toyota Center
10. September – San Antonio, TX @ AT&T Center
12. September – Dallas, TX @ American Airlines Center
14. September – Albuquerque, NM @ Isleta Amphitheater
16. September – Phoenix, AZ @ Talking Stick Resort Arena
17. September – Los Angeles, CA @ The Forum

Lesen Sie auch  Jonas Brothers planen Sommertournee „Remember This“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.